Das Gleis im Überblick

Um Dir einen kleinen Überblick zu verschaffen, haben wir für Euch einen Übersichtsplan des gesamten Gleises angefertigt, hier könnt Ihr genau erkennen, wo sich alles befindet.

Tischplan

Damit Euer Event ganz groß rauskommt!

Das Gleis hat einen neuen Multifunktionsraum, der für knapp 60 Personen genügend Platz zum Feiern bietet. Dabei ist er völlig abgetrennt vom Rest des Gleises, aber immer noch mittendrin. Wir haben den Raum aber nicht nur Multifunktionsraum genannt, er viel Platz für alle möglichen Eventarten bietet, wir haben auch, wenn er nicht vermietet ist, den vollen Raum für Billard, Kicker und E-Games zur Verfügung.

Gleichfalls können wir eine Bühne installieren und für das rechte Licht und tollen Sound sorgen. Der Mehrzweckraum ist ab sofort mit einer Klimaanlage ausgestattet.

Auf Wunsch beschallt Euch ein DJ, den wir auch gerne für Euer Event bereitstellen. Ebenso verwöhnen wir Euch mit unserem gewohnten Service vom Gleis. Buffets aus unserer Buffetkarte, selbst , die nach Euren Wünschen zusammengestellt sein können, oder auch „a´la carte“, was Ihr auch wollt, geht immer.

Technik im Haus

Hanjo Buch

Veranstaltungsmanager

Andree Jeschka

Technik

Grundausstattung Veranstaltungsraum:

2 x Mackie SRM 450
Yamaha 01 – V96 – V2 Digital Mischpult

Technik für Bandauftritte:

2 x DB Stage OPERA 42-12 (mit Techniker)
2 x DB Stage OPERA Subwoofer (mit Techniker)
1 x Behringer X32 (mit Techniker)
1 x Behringer S16 (mit Techniker)
Effektbeleuchtung / Lightshow (mit Techniker)
4 x LED Movinghead 60W(mit Techniker)
Grundbeleuchtung Bühne durch LED-PARs (mit Techniker)
Hazer (mit Techniker)

Die technische Ausstattung erlaubt einen mehrspurigen Live-Mitschnitt von Darbietungen aller Art (bis zu 40 Spuren). Diesen erhalten die Künstler auf Anfrage gemastert oder als Einzelspuraufnahme.
Ein Video-Livemitschnitt ist ebenfalls möglich. Die Mikrofonierung erfolgt soweit nicht anders vereinbart durch die Künstler selbst. Es sind keine Klinkeeingänge vorgesehen, nur noch XLR.
Bestimmte Singel-Coin-Tonabnehmer (sowie auch einige Humbucker-Abnehmer) führen zu akkustischen Störungen aufgrund der direkt neben dem Saal entlanglaufenden Hochspannungsleitungen der Bahn. Diese Interferenzen können teilweise nicht komplett entstört werden. Es muss demnach in vielen Fällen ein Gate benutzt werden, um die Störung von Gitarren und Bässen so gering wie möglich zu halten. Gerne können die Künstler vorab ihre Instrumente testen.
unser Veranstaltungsraum:
Der Raum ist ca. 90 m² groß. Die Bühne ist am Kopfende platziert und kann modular in Größe und Form angepasst werden.

Multifunktionsraum